Kategorien
Journal

Journal Mittwoch, 20.5.2020

M baute Vormittags Pokémon zusammen: Nachdem die Kinder die Tage mal über Mittag einen Pokémon-Film sahen, sind sie schwer begeistert davon, erzählen rund um die Uhr vom Film, spielen das sie Pokémon sind, malen Pokémon-Ausmalbilder aus und bauen sich eben mit Duplo eigene Pokémon zusammen:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Das Lieblingspokemon von G ist Mikachu (!), J ist ganz oft ein Glumanda und M ein Glurak.

… das erinnert mich daran, wie damals, als ich in der 7. Klasse war, alle im Pokémon-Fieber waren. Das ist allerdings mehr als 20 Jahre her– spannend, das sich das so lange gehalten hat.

Harte Tage für J: Gestern zog ihm M eins mit einem Beutel mit mehreren kleinen Schmucksteinen über den Schädel, heute stieß er sich beim Toben die Nase und blutet alles voll. Gebrochen scheint nichts zu sein, aber bis zum Abend entwickelte sich ein dicker fetter blauer Fleck auf der Nase. Er sieht ein bisschen lädiert aus– große Beule am Kopf, malträtierte Nase, blaue Flecken an den Beinen…

Die Kinder haben Corona-Koller & Jott und ich brauchen ganz dringend eine Pause.

Beim Abendspaziergang wieder diverse Viecher gesehen. Der hier blieb extra eine Weile sitzen und guckte mich neugierig an, während ich mich langsam näherte um ein ordentliches Foto zu schießen.

Was schön war: (Mal wieder) Sehr über die Kamera des neuen Smartphones gefreut– der Portraitmodus ist so großartig!

3 Antworten auf „Journal Mittwoch, 20.5.2020“

Lieber Herr Paul, den Einzug des neuen Smartphones scheine ich verpasst zu haben. Darf ich fragen, welches es ist? Meines macht gerade die Biege und eine gute Kamera ist für mich eines der wichtigsten Auswahlkriterien. Vielen Dank!

Es ist ein iPhone 11. Ansonsten sind die Kameras der aktuellen Flagship-Modelle meines Wissens alle phänomenal, d.h. da kann eig. nach persönlicher Präferenz ausgewählt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.