Kategorien
Journal

Mittwoch, 23.06.2021

Nach der KiTa-Abgabe laufen gewesen. Wie so junge, dynamische Morgenmenschen.

Hintergrund: Trotz Home Office schaffe ich es nicht, tagsüber laufen zu gehen– es ist halt immer irgendwas.

War in jeglicher Hinsicht unschön, das mache ich erstmal nicht wieder.

Nicht auf Touren gekommen, langsam gewesen, gestolpert & hingefallen & das Knie aufgeschlagen (gibt es Sekundenschlaf auch beim Laufen?), null Spaß gehabt und danach hätt ich mich direkt wieder hinlegen können.

Beim nächsten Mal wieder tagsüber/abends.

Oh, und kurz nach dem Sturz wollte meine Uhr dank Sturzerkennung meinen Notfallkontakt (Jott) benachrichtigen und ich hab das erst in letzter Sekunde ausgeschaltet bekommen. Direkt doppelte Aufregung.

Aber gut das es funktioniert.


Viel Arbeit, da Jott mit den Kindern Nachmittags bei Freunden war – Kindersport fiel wetterbedingt aus– bis kurz nach 19 Uhr. Die Arbeitstage die Woche sind deutlich länger als die der letzten Wochen.


Mittagessen: Salat mit Halloumi


Abends mit Jott Fußball gucken und verzweifeln/mitfiebern. Meine Güte, was ein Krimi (kein guter). Nebenbei Zeiterfassung, war nur so semi-produktiv.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.