Kategorien
Journal

Sonntag, 09.05.2021 – Sommereinbruch

Gestern 15°C, heute 27°C. Uffz.


Vormittags waren wir wieder im FEZ, die Kinder wollten nochmal Fange spielen. Heute war es allerdings schon vor dem Mittag wesentlich wärmer als gestern, was dazu führte das die Kinder nicht so recht Lust hatten. Nach ein paar Mal gefangen werden verschwanden sie auf den großen Spielplatzberg, während ich mich in die Sonne setze und las.

Zurück wieder an der Straße. War heute tagsüber recht herausfordernd, weil Himmel und Menschen unterwegs waren.

An der Wuhle sollte ich auf sehr eindringliches Bitten von M ein Foto von einem Bagger machen– er fand, dass das ein schönes Motiv sei. Okay.

Ein bisschen putzig ist das schon.


Ab Mittag hatten wir wieder Besuch bis zum Abend; die Sonntage folgen bei uns ja alle dem immer gleichen Muster. Nach dem Mittag durften die Kinder „Kino“ gucken: Dazu stellen wir einen alten Fernseher in Gs Zimmer, dunkeln es ab und dann können sich die Kinder unter Gs Hochbett kuscheln und einen Film gucken. Heute war es Angry Birds.

Wir Erwachsenen spielten unterdessen Rommé und unterhielten uns. 1/4 von uns sind mittlerweile komplett durchgeimpft, das ist ein Grund zur Freude. Wann der Rest dran ist, weiß zwar niemand, aber hey…


Nach dem Vesper (Eis) verschwanden die Kinder auf den Hof und spielten, wir Eltern verlagerten uns auf den Balkon.

Erster Strohhut-Einsatz dieses Jahr.

… eigentlich will ich den Bart ja wachsen lassen, aber er hat so eine blöde Zwischenlänge… Vermutlich für die nächsten paar Wochen.


Bisschen Sorge wegen unseres Sommerurlaubs 2021. Wir haben ein Ferienhaus in der Müritz, sind aber ob der Nachrichten (sinngemäß: Keine Einreise für Ungeimpfte & Kinder) besorgt ob wir da überhaupt hinkönnen.

Für Sommer 2022 wurde beschlossen, nicht an die Ostsee zu fahren sondern vielleicht irgendwohin, wo es Berge gibt– ins Allgäu vielleicht. Jott schlug Meran & Umgebung vor, da fahren meine Eltern seit Jahren regelmäßig hin– das ist mir allerdings zu weit weg, da müssten wir an zwei Tagen hinfahren. Wobei wir von Berlin ins Allgäu mit Pausen vermutlich auch einen ganzen Tag mit der Anfahrt beschäftigt sind.

Mal schauen.

2 Antworten auf „Sonntag, 09.05.2021 – Sommereinbruch“

Das ist ein schönes Motiv, da muss ich M Recht geben. Vielleicht kann er ja einen Abzug an die Wand hängen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.