Kategorien
Journal

Journal Dienstag, 23.10.2018

Nochmal mit J zu Hause. Lief besser als gestern. Nachdem er morgens wieder eine Dreiviertelstunde heulte und bockte, weil Jott, M und G ohne ihn aufbrachen, war er danach wie ausgewechselt und ein Vorzeige-Kleinkind. Heute spielte er sogar teilweise bis zu 15 Minuten allein mit der Brio-Bahn im Kinderzimmer, bevor er wieder zu mir kam.
Morgen geht er wieder in die KiTa.

Riesen Stress beim Abholen von M und G. Während ich M seine Regensachen anzog– ein Vorgeschmack auf den Winter und die Winterklamotten– rannten J und G laut schreiend durch die Gegend und waren Ermahnungen nicht zugänglich. Das in Verbindung mit einem sehr weinerlichen M sorgten für den ein oder anderen Schweißtropfen bei mir.

Den ganzen Tag Magenschmerzen und Erkältungssymptome gehabt. Ich meine, ich hab mich angesteckt, aber der Infekt bricht nicht offen uas. Beim letzten Mal, als das so war, hatte ich eine Woche lang Bauchschmerzen und Kreislaufprobleme. Ich hoffe, das bleibt mir diesmal erspart.

Morgen wieder Büro. Ich freu‘ mich.

Was schön war: Ein entspannter J. Gibt‘s ansonsten recht selten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.