Kategorien
Journal

Mittwoch, 15.06.2022

Weiterhin erkältet. Nerv. Neeeerv. Immerhin geht es schon wieder bergauf. Ich fühl mich nur noch wie von einem kleinen Traktor überfahren. Allerdings ist meine Nase permanent zu und das _hasse_ ich wie die Pest. Zum Glück gibts abschwellendes Nasenspray.


Die Kinder werden voraussichtlich Mitte Juli eine Woche bei ihren Omen in Magdeburg sein. Eine ganze Woche! Jott und ich kriegen glänzende Augen, wenn wir daran denken.

Jetzt müssen wir diese Zeit nur noch sinnvoll füllen.


Heut kamen 2 Packen Haribo Anaconda an. Die gehören neben den Quaxli-Fröschen (und eigentlich allem mit Schaumgummi unten dran) zu den besten Gummitieren der Welt.

Jott ging davon aus, dass ich die für den Kindergeburtstag am Samstag bestellt hatte. Die lustige Frau, die.


Sehr abgeholt worden von Ferien als Großfamilie: Irre erholt:

Wer drei, vier, viele Kinder hat, träumt davon, endlich mal mit allen so richtig lange in Urlaub zu fahren. Oder nicht? Hier erzählen zwei Mütter und zwei Väter die ganze Wahrheit über Großfamilienferien.

2 Antworten auf „Mittwoch, 15.06.2022“

Hallo Paul,
ich lese schon Jahre bei dir und das sehr gerne, Danke dafür!
Schnupfen kann ich auch _ gar_ nicht leiden (vor allem, wenn dauernd die Nase läuft)! Ich nehme dann immer (Werbung aus Überzeugung) Rhinopront Kombi Tabletten. Die schwellen ab und wirken gegen die Tropfnase… meist brauche ich pro Erkältung nur 1-3 Tabletten. Super Sache für mich, vielleicht hilft es dir ja auch. LG Doreen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.