Kategorien
Journal

Journal Freitag, 14.6.2019

U8 mit M. Diverse Untersuchungen, das Kind wurde mit Gummibärchen belohnt und war mittendrin und danach happy. Er ist weiterhin sehr gut entwickelt (ach was?!) und ein ganz normaler kleiner Junge, wir sollen aber trotzdem mal zum HNO weil er links die ganz leisen Töne nicht gut hört.

Größe in cm Gewicht in kg
114 22,2

Beinahe zehn Zentimeter und etwas mehr als drei Kilo mehr als bei der U7a vor ziemlich genau einem Jahr.

Ansonsten machte er wunderbar mit und taute mit zunehmender Untersuchung immer mehr auf, gegen Ende dann sogar etwas zu sehr– da war er dann im Faxenclowni-Modus.

Arbeit: ½ Tag Urlaub, somit nur ½ Tag zu arbeiten. Noch dazu aus dem Home Office, um Zeit zu sparen. Das war nett, aber wirklich fluffig lief es heute nicht, ich ließ mich wesentlich öfter als im Büro ablenken und saß dementsprechend länger, um die dreieinhalb Stunden Arbeitszeit zu erreichen.

Beim Kinder aus der KiTa abholen musste ich die Zwillinge erst mal aus einer Kruste aus Matsch und Dreck befreien, bevor wir gehen konnten. Das dauerte eine ganze Weile, die beiden hatten keine große Lust darauf. Immerhin ließen sie sich mit der Aussicht auf Eis besänftigen und waren zumindest nach Verlassen der KiTa einigermaßen erträglich.

ÖPNV-technisch konnte der Tag in die Tonne. Die Straßenbahn zur KiTa kam fast 20 Minuten zu spät, in Friedrichshagen war der Aufzug defekt (neu) und in Köpenick ist er immer noch kaputt. Das ist ein Trauerspiel. Der wurde letztes Jahr im Spätherbst umgebaut, gewartet, erweitert und ist jetzt seit drei Wochen kaputt. Mittlerweile sind mindestens zwei Reparaturtermine verstrichen und es passiert nichts. Und es ist jedes Mal ein Akt, mit drei Kindern und Kinderwagen die lange Treppe vom Bahnsteig ins Erdgeschoss runter zu kommen. Wenn nämlich Leute beim Heruntertragen des Wagens helfen, brechen die Zwillinge Tränen aus weil sie denken das ich a.) vorlaufe und sie auf der Treppe zurück lasse und b.) jemand unseren Wagen wegnehmen will.
Ich hoffe sehr, dass die Aufzüge möglichst schnell wieder funktionieren.

Immerhin hatten die Kinder in der S-Bahn Spaß– sie drehten sich an einer Haltestange und unterhielten den Wagen.

Abends das Staffelfinale Cloak & Dagger mit Jott. Ich hoffe, es gibt eine dritte Staffel, die zweite war super.

2 Antworten auf „Journal Freitag, 14.6.2019“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.