Kategorien
Journal

Journal Dienstag, 4.12.2018

Langer Tag. Im Büro viel gelernt, im Guten wie im Schlechten. Nach der Arbeit noch mit Jott und den Kindern im Forum Köpenick getroffen, um für M einen größeren Rucksack zu kaufen. Er unternimmt morgen von der KiTa aus einen größeren Ausflug und sein bisheriger Rucksack, bislang gerade noch so ausreichend, wäre dafür zu klein gewesen. Wir haben uns wieder für einen Deuter Rucksack entschieden– allerdings nicht für einen Waldfuchs, den in Ms Jahrgang alle tragen, sondern direkt für das größere Modell Gogo XS. Der Waldfuchs sah an M ziemlich klein aus, außerdem hätten wir ansonsten in einem Jahr wieder gucken müssen. Den neuen Rucksack kann er mindestens bis zur Schule tragen.
Etwas später zu Hause als normal, als wir mit allem fertig waren zeigte die Uhr bereits ~20:15 Uhr an.
Abends noch Kram verräumt und den Vorratsschrank aufgeräumt. Eigentlich suchte ich nur Leinsamen für mein morgiges Frühstück, befand aber beim Suchen das der Vorratsschrank schlimm aussieht, räumte ihn aus, wischte ihn aus, räumte ihn sortiert ein und staunte, weshalb mit einem Mal wieder so viel Platz darin ist. Leinsamen fand ich auch, ein angebrochenes Paket und zwei neue, verschlossene. Das sollte bis weit ins nächste Jahr reichen.

Was schön war: Im Team Weekly sehr fruchtbare Diskussionen geführt und unglaublich viel mitgenommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.