Kategorien
Journal

Journal Dienstag, 1.3.2016

Herr Schnuffke wachte um fünf Uhr auf, zog mit mir ins Wohnzimmer um, schlief unruhig (was zur Folge hatte, das ich die letzte Stunde auch nicht mehr wirklich einschlief), und wachte kurz nach dem Weckerklingeln auf. Meh.

Das neue Projekt, das ich betreue, ist etwas pflegeintensiv. Es existiert keinerlei Dokumentation (bitte hier ein genervtes Schnauben vorstellen, ungefähr so), ich muss mir aus vielen E-Mails die gewünschten Features/ die Fehlermeldungen heraus suchen und überprüfen, wie der Status dieser Features/ Fehlermeldungen ist. Ich mache aber das Beste daraus und probiere ein paar Dinge zur Projektorganisation aus.

Jott ist krank. So wie es aussieht, ist der virale Infekt, der halb Berlin lahmlegt, nun auch bei ihr angekommen. Heute Abend sah sie aus wie das Leiden Christi, so das ich sie eigentlich ohne Umwege hätte ins Bett schicken wollen. Leider funktioniert das auf Grund ihres Dickschädels nicht.

Den Abend mit der Suche nach Kinderspielzeug für Herrn Schnuffke verbracht. Sein Babyspielzeug langweilt ihn, und das für acht Monate alte Kinder empfohlene Spielzeug scheint mir auch etwas zu einfach zu sein. Jott zufolge hat er großes Interesse an Motorikschleifen, daher kaufte ich letztendlich diese und hoffe, dass er viel Freude damit hat. Ob er tatsächlich wie vorgesehen damit spielt, kann ich mir noch nicht vorstellen, dazu ist er motorisch eigentlich nicht in der Lage. Aber als Jott und er neulich bei Bekannten waren, hat er zumindest die Metallbahnen ganz fasziniert beknabbert.
Gucken wir mal.

Es gibt wirklich, wirklich schönes Holzspielzeug. Ich war kurz davor, mir diesen Regenbogen zu kaufen. Regenbogen fetzen ungemein und so wie es aussieht, geht damit so einiges.

Can’t find clit. Gold. Und der Kommentar, mit dem das Topic geschlossen wurde: This post has been locked due to the high amount of off-topic comments generated.. Doppelgold.

Pure Vernunft darf niemals siegen von Tocotronic auf tape.tv.

Ich find Tocotronic ja ganz oft schnarchig, aber das hier geht immer.

Neuen Kaffee gekauft. Ich probiere mich weiterhin durchs Sortiment von Coffee Circle und hoffe, irgendwann zwei Lieblingssorten zu entdecken mit denen ich das Kaffeeabo abschließen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.