Kategorien
Journal

Journal Freitag, 22.1.2016

Nach einer durchschwitzten Nacht ist das Fieber als erstes aus der Party ausgestiegen. Es bleiben und feiern weiter: Halsschmerzen, tränende Augen, Heiß-Kalt-Zustände und allgemeine Matschigkeit.

In diesem Haushalt gibt es außer mir niemanden, der einen Kranken so richtig bemitleidet. Es ist skandalös.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.