Kategorien
Journal

Journal Samstag, 14.12.2019

Vormittags gemeinsam mit Jott mit den Kindern beim Friseur gewesen. Lief supergut, alle drei hielten still und sehen jetzt wieder ziemlich schick aus.
Wetterbedingt war danach leider nicht viel draußen sein möglich. Wir holten noch ein Paket ab und verkrümelten uns dann wegen Regen nach drinnen zum gemeinsamen Spielen.
Nach dem Mittagessen definierten die Zwillinge „Mittagsschlaf“ um und leisteten M in seinem Zimmer Gesellschaft…

Leider blieb es nicht lange ruhig– ungefähr fünf Minuten nach dem Foto traten sie sich, wuselten umher und gingen Jott beim Schminken auf die Nerven (auch so ein Phänomen: Sobald Jott mal drei Minuten allein sein möchte, unterbrechen die Kinder ihr Tun und belagern sie– selbst wenn sie davor eine halbe Stunde wie versteinert auf der Couch TV guckten). Die machte sich nämlich schick für einen Geburtstagsbesuch bei meinen Eltern, der am Nachmittag anstand.
Den restlichen Tag verbrachten wir dementsprechend im Brandenburgischen, mit der Rückfahrt nach Berlin und zum Ende hin auf der Couch– nachdem wir gestern Carnival Row zu Ende schauten, begannen wir heute mit Haus des Geldes auf Netflix.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.