Kategorien
Journal

Journal Montag, 4.11.2019

Eigentlich war gestern Abend der Plan, heute zum Arzt zu gehen und mich krank schreiben zu lassen. Das habe ich dann aber heute Morgen in Anbetracht der Büro-ToDo-Liste für diese Woche bleiben lassen (und weil ich ja „nur“ eine blöde Erkältung habe und nicht totkrank bin und meine innere Stimme mich schon wieder auslachte ob der Idee, mit besagter Erkältung eine Krankschreibung… viellicht bin ich tief in mir drin ein bisschen dumm).
Jedenfalls arbeitete ich heute aus dem Home Office, holte die Kinder ab und musste mich zu Hause dann erstmal für eine halbe Stunde oder so hinsetzen, weil nichts mehr ging. Bei der Abendgestaltung (Kinder, Haushalt, mehr Arbeiten) half dann wieder das Erklältungs-Kombipräparat meiner Wahl.

Nach dem Zubettbringen der Zwillinge wankte eine sichtbar angeschlagene Jott aus dem Kinderzimmer. Scheint so, als ob nach G und M nun Jott und ich an der Reihe sind mit Infekt. Meh.

Gelesen:
Plädoyer für die Winterzeit – Was ist eigentlich aus den Plänen zur Abschaffung der Uhrumstellung in Frühling und Herbst geworden? Außer natürlich eigentümlich still. Und ob, falls da noch was kommt, wirklich auf „die Wissenschaft“ gehört wird?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.