Kategorien
Journal

Donnerstag, 14.10.2021

Nach Abgabe der Zwillinge in der KiTa wieder nach Hause gewankt und ins Bett gefallen, bis halb 12 geschlafen. Das war dann wohl der Ausgleich für die grottenschlechte Nacht zum Mittwoch.

Anschließend Mühe gehabt, den Kreislauf hochzufahren. Nach Frühstück/Mittag und ein bisschen Couching gings dann aber.


So langsam darf dieser blöde Infekt dann auch mal gehen– wir wollen am Freitag Nachmittag zu einem Kurzurlaub mit Jotts Papa und seiner Frau in die Mecklenburgische Seenplatte aufbrechen und da wärs schön, wenns mir besser ginge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.