Kategorien
Journal

Journal Dienstag, 16.6.2020

Jott hat eine Perücke gekauft, weil die Kinder– alle Kinder!– gern einen Elsazopf haben möchten, ihre Haare aber noch nicht lang genug sind. Klar, was passieren musste als sie die auspackte…

Ich. gebe. sexy. eine. neue. Bedeutung.

U9 mit M.

Größe in cm Gewicht in kg
121,9 24,2

Das Kind ist wie bislang auch sehr groß, sehr schwer und sehr Faxenclownig. Natürlich hatte ich gehofft, dass er bei der U-Untersuchung brilliert und zeigt, wie clever er ist (Schreiben, Rechnen, tolle Geschichten erzählen, Malen…) – tat er aber nicht.
Naja, für den Haken bei „Altersgerecht entwickelt“ reichte es trotzdem.

Die nächste Untersuchung ist die Schuleingangsuntersuchung, das wird wieder etwas spannender.

Eigentlich hatte ich die Hoffnung, dass die Projektlage etwas ruhiger wird. Das kursive eigentlich zeigt allerdings bereits an, worauf es hinaus läuft: Es wird nicht ruhiger. Jetzt kommen zwei Projekte aus der Versenkung, die bislang eher ruhig waren und dafür nun meine volle Aufmerksamkeit einfordern.
… und ich wollte doch locker flockig Doku schreiben und mal Sachen zu Ende bringen und auch mal Fünfe gerade sein lassen :(

Eine gewisse Erschöpfung macht sich dahingehend breit. Es wird und wird nicht besser. Korrektur: Ich bin erschöpft und genervt und möchte das am liebsten weggeben.

Am morgen die Corona Warn App installiert. Ich bin sehr gespannt, ab wann eine Risikoeinschätzung erfolgen kann. Heute war ich ja auch viel unterwegs: Beim Kinderarzt, in der KiTa, im Rewe im Forum beim Einkaufen, Abends eine Runde spazieren…

How Germany got coronavirus right

From extensive testing to early track and trace, Germany is a model for tackling the disease

So ein Gesamteindruck von außen ist ganz spannend– vor allem, wenn es sich nicht wirklich mit Meldungen aus dem „innen“ deckt.

Was schön war: Mit M zum Kinderarzt und zurück spazieren. Er wollte Hand halten, so liefen wir die Straße entlang und erzählten uns was.

2 Antworten auf „Journal Dienstag, 16.6.2020“

Schreibe einen Kommentar zu 18.08.2020 – herrpaul_ Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.